Spendenschecks in Altötting übergeben

proWIN-Beraterinnen spenden 1.500 Euro für BRK-Kinderkrebshilfe BALU

+
Freudige Gesichter bei der Spendenübergabe (v.l.): Manuela Ölbrunner (proWIN), Silvana Morgenstern (BRK-Kinderkrebshilfe BALU) und Alwina Konschu (proWIN).

Altötting - Große Freude bei der BRK-Kinderkrebshilfe BALU: 1.500 Euro haben die beiden proWIN-Beraterinnen Manuela Ölbrunner und Alwina Konschu gesammelt, die sie jetzt an Silvana Morgenstern von der Kinderkrebshilfe BALU übergeben konnten.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Morgenstern bedankte sich bei beiden sehr herzlich für die großartige Spende und das tolle Engagement. Denn insbesondere in Zeiten von COVID-19 sei die Arbeit der der BRKKinderkrebshilfe BALU von großer Bedeutung. Gerade jetzt brauchten betroffene Kinder und Jugendliche sowie deren Familien Unterstützung. 

Über einen groß angelegten Wettbewerb wurden im Zeitraum 1. Januar bis 29. Februar 2020 von den proWIN-Vertriebspartner Spenden generiert. Diese konnten sich damit für die Unterstützung eines ihnen am Herzen liegenden Projekts qualifizieren. Dazu musste ein Projekt bei proWIN eingereicht werden. Einer der Gewinner der Förderung sind die proWINBeraterinnen Manuela Ölbrunner und Alwina Konschu und konnten so der BRKKinderkrebshilfe BALU 1.500 Euro überreichen. 


Die proWIN Winter GmbH engagiert sich bereits seit 25 Jahren karitativ Bereich im Sinne des Unternehmensleitsatzes „Zuerst der Mensch“. Im Jubiläumsjahr konnte ein besonders hohes Spendenergebnis erzielt werden: Die Charity-Aktion des Unternehmens mit Sitz im Saarland erzielte eine Gesamtspendensumme in Höhe von 946.500 Euro. Diese Summe fließt in rund 1.600 soziale Projekte verschiedenster Art wie Projekte für kranke und notleidende Kinder sowie in Projekte im Bereich Umwelt-, Natur- und Artenschutz. 

Die BRK-Kinderkrebshilfe BALU betreut betroffene Familien in der Region und wird ausschließlich über Spenden finanziert. Mit dem gespendeten Geld werden beispielsweise Aktivitäten für krebskranke Kinder sowie deren Geschwister und Eltern finanziert oder auch Herzenswünsche erfüllt. Daher freut sich die Kinderkrebshilfe über jede finanzielle Unterstützung. Infos zur Kinderkrebshilfe und über Möglichkeiten zur Unterstützung gibt’s unter www.kvaltoetting.brk.de/balu.

Pressemeldung des BRK KV Altötting

Kommentare