Altöttinger Prälatenhaus wird Asylunterkunft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Neue Unterkunft für Asylbewerber: Zwei Großfamilien aus Syrien werden noch in der kommenden Weihnachtswoche in das Prälatenhaus einziehen.

Entsprechende Gerüchte bestätigte am Donnerstag Prälat Günther Mandl in einem Interview mit dem Radiosender Inn-Salzach-Welle. Es werden zwei Großfamilien aus dem Bürgerkriegsland Syrien erwartet.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser