Am Dienstagmorgen:

Notarzt-Einsatz am Altöttinger Bahnhof

Altötting - Am Bahnhof in Altötting kam es am Dienstagmorgen zu einem Notarzt-Einsatz. Ein Gleis für "Sonderverkehr" musste deswegen kurzzeitig gesperrt werden.

Am Dienstagmorgen kam es zu einem größeren Einsatz der Rettungskräfte am Altöttinger Bahnhof. Wie die Bundespolizei in Freyung auf Anfrage von innsalzach24.de bestätigte, kam dabei eine Person ums Leben. Deswegen kam es im Bahnverkehr für kurze Zeit zu Behinderungen.

redis24

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser