Eingeschränktes Sitzplatzangebot

Lieferengpässe bei der Südostbayernbahn - Kunden müssen mitunter stehen

Altötting - Wegen Lieferengpässen ist das Sitzplatzangebot der Südostbayernbahn aktuell stark eingeschränkt. Wann der Hersteller wieder liefern kann, ist ungewiss.

Die Kunden der Südostbayernbahn bemängelten in den vergangenen Tagen ein geringeres Sitzplatzangebot. Als Grund gab ein Bahnsprecher gegenüber pnp.de an, dass Lieferengpässe bei Radsätzen, die regelmäßig gewechselt werden müssen, vorliegen und daher nicht alle Fahrzeuge einsatzbereit sind. Solange der Hersteller die benötigten Radsätze nicht liefern kann, verringert sich das Sitzplatzangebot und die Kunden müssen mitunter stehen.  

ma

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT