Pressemitteilung der Stadt Altötting

Kostenloses WLAN im Bahnhof Altötting

Altötting - Nachdem 2019 der Bahnhof vollständig revitalisiert wurde, können sich die Besucher nun auf eine weitere Verbesserung freuen. Seit kurzem steht im gesamten Bereich des Bahnhofs ein kostenloses WLAN zur Verfügung.

Das WLAN ist für jeden frei zugänglich sowie in einfachen und wenigen Schritten am mobilen Endgerät eingestellt. Einfach das Netz #VRmeineRaiffeisenbank.free.wifi auswählen und ohne Eingabe von Zugangsdaten das WLAN nutzen. Es sind lediglich die Nutzungsbedingungen anzuerkennen. Die Kosten für die Durchführung und Inbetriebnahme des WLAN Hotspots wurde durch die VR meine Raiffeisenbank Altötting e.G. in voller Höhe übernommen. Die laufenden Kosten, wie z.B. die Internetgebühren, trägt die Stadt Altötting. Wir laden Sie sehr herzlich dazu ein, an einem diesbezüglich stattfindenden gemeinsamen Pressetermin der Kreisstadt Altötting und der VR meine Raiffeisenbank Altötting e.G. am Donnerstag, 25. Juni um 16 Uhr, in der Wartehalle des Altöttinger Bahnhofs teilzunehmen, bei der wir Sie über alles Wissenswerte informieren wollen. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie daran teilnehmen und in den Medien darüber berichten könnten.


Pressemitteilung der Stadt Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare