Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Angebot wurde gut angenommen

Impfaktion vor dem InnKlinikum Altötting sehr erfolgreich

73 Personen nutzten die Gelegenheit, sich neben dem Haupteingang des
 Altöttinger Krankenhauses impfen zu lassen.
+
73 Personen nutzten die Gelegenheit, sich neben dem Haupteingang des Altöttinger Krankenhauses impfen zu lassen.

Altötting - Am Sonntag, 22. August, führte das Impfmobil des Landkreises eine Sonderimpfaktion durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

73 Personen nutzten die Gelegenheit, sich neben dem Haupteingang des Altöttinger Krankenhauses impfen zu lassen. Manche von ihnen erhielten die Erstimpfung, manche die Zweitimpfung. Verimpft wurden die Impfstoffe von Biontech und Johnson & Johnson. Die Nachfrage nach Impfungen war so groß, dass seitens des Impfmobils sogar noch Nachschub an Impfstoffen beim Impfzentrum in Altötting besorgt werden musste.

Die Klinikleitung freut sich sehr darüber, dass das Impfangebot so gut angenommen wurde und bedankt sich sowohl bei den Bürgerinnen und Bürgern, die sich impfen ließen, als auch bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, welche die Impfungen durchgeführt haben. Die nächsten Möglichkeiten sich ohne Anmeldung durch das mobile Impfteam des Landkreises impfen zu lassen sind am Donnerstag, 27.08.21, von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr, bei der Geschäftsstelle des TV Altötting und am Freitag, 10.09.21, von 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr, am Sportplatz Töging in der Wöhlerstraße.

Pressemeldung des InnKlinikum Altötting-Mühldorf

Kommentare