Jubiläum gefeiert

Fünf Jahre Jugendgruppe BALU Altötting

+
Zum 5-jährigen Jubiläum unternahm die Jugendgruppe der BRK-Kinderkrebshilfe BALU einen Ausflug zur Alpaka Ranch in Haiming.

Altötting - Wieder Mut zum Leben finden – das ist eine der Aufgaben, mit denen die Jugendgruppe der BRK-Kinderkrebshilfe BALU 2014 gestartet ist. Jetzt konnte die Aktion 5-jähriges Jubiläum feiern.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Dazu traf sich die BALU Jugendgruppe jetzt auf der Niedergerner Alpaka Ranch in Haiming. Nach einem gemeinsamen Frühstücksbuffet im Hofcafé gab’s anschließend eine Alpakawanderung

In der BALU Jugendgruppe haben die Jugendlichen bei gemeinsamen Treffen, Aktionen und Unternehmungen die Möglichkeit, sich auszutauschen, sich gegenseitig zu stärken, miteinander zu sprechen, zu weinen und zu lachen. Die BRK-Kinderkrebshilfe BALU betreut krebskranke Kinder und deren Familien sowie Familien mit Kindern, in denen eine Elternteil an Krebs erkrankt ist. 

Die Finanzierung des Projektes findet ausschließlich über Spenden statt

Pressemeldung des BRK KV Altötting

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT