Franz Lehner für kommunale Verdienste geehrt

+

Altötting/Stammham - Im Rahmen einer kleinen Feierstunde verlieh Landrat Erwin Schneider dem Bürgermeister von Stammham, Franz Lehner, die kommunale Verdienstmedaille.

Im November des vergangenen Jahres händigte Landrat Erwin Schneider einigen verdienten Kommunalpolitikern für ihr langjähriges Wirken die kommunale Verdienstmedaille in Bronze sowie die kommunale Dankurkunde aus. Zum Kreis der Geehrten zählte damals auch Stammhams Erster Bürgermeister Franz Lehner, der jedoch krankheitsbedingt nicht an den Ehrungsfeierlichkeiten teilnehmen konnte.

Aus diesem Grund lud der Landrat kürzlich Bürgermeister Lehner in sein Büro ein, um auch ihm die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze im Rahmen einer kleinen Feierstunde aushändigen zu können. Landrat Schneider würdigte dabei die Verdienste Franz Lehners, die er sich seit dem Jahr 1996 als Erster Bürgermeister seiner Heimatgemeinde Stammham sowie seit dem Jahr 2002 als Mitglied des Kreistags erworben hat.

Landrat Schneider: „Du bist ein Kommunalpolitiker, der es seit jeher bestens versteht die Zeichen der Zeit zu erkennen und die entsprechenden Weichen zu stellen.“ Für die Zukunft wünschte der Landrat Bürgermeister Lehner viel Erfolg, weiterhin ein glückliches Händchen bei den Entscheidungen und vor allem viel Gesundheit.

Pressemeldung Landratsamt Altötting

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser