Pressemeldung BRK KV Altötting

Benefizabend von Katkas Tanzshow erlöst über 2.900 Euro für die BRK-Kinderkrebshilfe BALU

+
Große Freude bei der Spendenübergabe durch Katka Konczová (links) an Silvana Morgenstern von der BRK-Kinderkrebshilfe BALU.

 Neuötting - Nach dem großen Erfolg der Tanzhow „Das Tanzmuseum“ von Katkas Dance Academy Anfang November, entschloss sich Inhaberin Katka Konczová kurzfristig einen Benefizabend für die BRK-Kinderkrebshilfe BALU dranzuhängen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Und so startete vergangenen Freitag die zweistündige Show mit rund 200 mitwirkenden Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein weiteres Mal im Neuöttinger Stadtsaal. 

Die Tanzdarbietungen der zweistündigen Show reichten vom klassischen Ballett über Hip-Hop, Contemporary und Jazzdance bis hin zu Salsa. Begleitet wurde die Show durch Live-Gesang und Schauspiel

Die Freude bei Silvana Morgenstern von der Kinderkrebshilfe BALU war bei der Übergabe des Spendenschecks am Ende der Tanzshow riesengroß. Denn Katka Konczová konnte einen Scheck über 2964,50 Euro überreichen. Silvana Morgenstern bedanke sich sehr herzlich für die Spende der gesamten Eintrittsgelder für die Kinderkrebshilfe bei der Organisatorin und allen Mitwirkenden. 

Die BRK-Kinderkrebshilfe BALU wird ausschließlich über Spenden finanziert. Mit dem gespendeten Geld werden beispielsweise Aktivitäten für krebskranke Kinder sowie deren Geschwister und Eltern finanziert oder auch Herzenswünsche erfüllt. 

Pressemeldung des BRK KV Altötting

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT