Unfall: Drei Verletzte und ein Eingeklemmter

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Altötting - In der Konventstraße in Altötting hat sich am Morgen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Golf und ein Audi stießen zusammen, drei Personen wurden dabei verletzt.

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitagmorgen gegen 7 Uhr auf der Altöttinger Konventstraße gekommen. Ein mit zwei Personen besetzter VW Golf und ein Audi Kombi stießen frontal im Begegnungsverkehr zusammen. Der Audi-Fahrer war in Fahrtrichtung Neuötting unterwegs, der Golf in Fahrtrichtung Altötting, als es nahe der Unterführung der ST2550 (alte B12) zum Zusammenstoß kam.

Unfall in der Konventstraße

Der Golf drehte sich nach dem Unfall noch auf der Fahrbahn und kam in entgegengesetzter Fahrtrichtung zum Stillstand. Der Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden, da die Tür nicht mehr zu öffnen war. Alle drei beteiligten Personen wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Altötting eingeliefert. Die Feuerwehr Altötting war vor Ort. Die Konventstraße musste auf Höhe des Unfalls für rund eine Stunde komplett gesperrt werden.

Timebreak21

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser