Vom 28. September bis zum 6. Oktober

44. Altöttinger Kirta: Neun Tage abwechslungsreiches Programm

Beste Stimmung herrschte letztes Jahr auf der Kirta. 
+
Beste Stimmung herrschte letztes Jahr auf der Kirta. 

Altötting – Am Samstag startet der 44. Altöttinger Kirta mit dem traditionellen Kirtaauszug. Gemütlichkeit und ein abwechslungsreiches Programm erwatet die Besucher vom 28. September bis zum 6. Oktober.

Bereits zum 44. Mal steigt auf dem Dultplatz an der Burghauser Straße der traditionelle Kirta. Ab Samstag, 28. September können sich die Besucher neun Tage lang auf ein abwechslungsreiches Programm freuen.


Der Kirtaauszug findet traditionell am ersten Tag statt. Ab 14 Uhr startet der Zug um 14.00 Uhr vom Stadtzentrum Richtung Festplatz. Festlich geschmückte Kutschengespanne, Wirte, Bedienungen und zahlreiche Vereine werden von einer zünftigen Blasmusik auf ihrem Weg zum Festplatz begleitet. Im Anschluss eröffnet dieses Jahr der neue Kirtaorganisator, Markus Schütz, den Kirta beim offiziellen Anzapfen.

Die Festwirtsfamile Hell der heimischen Hell-Bräu-Brauerei bewirtet auch dieses Jahr den Kirta-Stadl. Dabei gibt es wieder besondere Bierspezialitäten vom jungen Braumeister, Georg Hell der V., beispielsweise ein Dult-Märzen, ein Kirta-Dunkel und eine Weisse.


Für das leibliche Wohl ist gesorgt

Die Weinliebhaber kommen in Mayer´s Weinlaube der Familie Peter Mayer auf ihre Kosten und können sich neben internationalen Weinen auch an Schmankerl und kleinen Brotzeiten erfreuen.

Doch auf der Kirta dürfen auch andere Köstlichkeiten fehlen. So werden an den Brotzeitständen Steckerlfisch, Bratwürste, Käsespezialitäten und Süßigkeiten angeboten. Abgerundet wird das Angebot mit attraktiven Fahrgeschäften für Jung und Alt.

Das Programm bietet viel Abwechslung. Bereits am Sonntag, 29. September, gibt es einen Frühshoppen im Stadl und der Weinlaube. Und danach bietet sich den Besuchern die Möglichkeit für einen Bummel durch die Stadt am verkaufsoffenen Sonntag. Ab 13.00 Uhr haben die Geschäft vier Stunden lang geöffnet. Am Dienstag findet der Tag der Senioren und tags drauf der Tag der Jugend statt. Mehr Informationen rund um den Kirta finden Sie unter der Homepage der Veranstaltung. Am Sonntag, 6. Oktober, gegen 22.00 Uhr bildet eine Musik-Lasershow mit Feuerwerk einen schönen Abschluss. Beste Voraussetzungen für neun gemütliche Tage.

jz

Kommentare