In der Trostbergerstraße in Altötting

"Nicht ungefährlich": Warum der Verkehr in Süd umgeleitet wird

"Bei Regen nicht ungefährlich": Das soll der Vergangenheit angehören. innsalzach24.de hat aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd.
1 von 16
Altötting: Aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd
"Bei Regen nicht ungefährlich": Das soll der Vergangenheit angehören. innsalzach24.de hat aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd.
2 von 16
Altötting: Aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd
"Bei Regen nicht ungefährlich": Das soll der Vergangenheit angehören. innsalzach24.de hat aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd.
3 von 16
Altötting: Aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd
"Bei Regen nicht ungefährlich": Das soll der Vergangenheit angehören. innsalzach24.de hat aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd.
4 von 16
Altötting: Aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd
"Bei Regen nicht ungefährlich": Das soll der Vergangenheit angehören. innsalzach24.de hat aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd.
5 von 16
Altötting: Aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd
"Bei Regen nicht ungefährlich": Das soll der Vergangenheit angehören. innsalzach24.de hat aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd.
6 von 16
Altötting: Aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd
"Bei Regen nicht ungefährlich": Das soll der Vergangenheit angehören. innsalzach24.de hat aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd.
7 von 16
Altötting: Aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd
"Bei Regen nicht ungefährlich": Das soll der Vergangenheit angehören. innsalzach24.de hat aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd.
8 von 16
Altötting: Aktuelle Bilder vom Baufortschritt in der Trostberger Straße in Süd
  • schließen

Altötting – Mitte April war Spatenstich zum Umbau der Trostberger Straße in Süd. Nach rund eineinhalb Monaten scheinen die Arbeiten im Zeitplan zu sein.

Rund einen Kilometer lang ist der Abschnitt der Trostbergerstraße in Altötting Süd, der umgebaut werden soll. Vier Bauabschnitte sind vorgesehen. Der erste ist offenbar abgeschlossen. Im Rahmen des Umbaus soll die Straße in diesem Abschnitt ertüchtigt, ein Geh- und Radweg soll gebaut und die Wasserleitung zwischen der Eichendorffstraße und der Lena-Christ-Straße erneuert werden. Darüber hinaus wird eine Fernwärmeleitung verlegt.

"Bei Regen nicht ungefährlich"

Wie ein Anwohner der äußeren Trostberger Straße (Altötting Süd) berichtet, war diese Baumaßnahme schon lange fällig. "Bei Regen nicht ungefährlich", erzählt er zum Zustand der Straße bis vor dem Beginn des Umbaus, "insbesondere für Zweiradfahrer". Es sei gut, dass dieses Problem jetzt in Angriff genommen wird. 

Im kommenden Oktober sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein. Bis dahin wird der auswärtige Verkehr großräumig umgeleitet. In der Stadt gibt es entsprechende Beschilderungen, die der jeweiligen Bauphase angepasst werden.

Zurück zur Übersicht: Stadt Altötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare