Zweitägiges Treffen der Feuerwehrführung

Altötting - Die Herbstversammlung der Führungskräfte der oberbayerischen Feuerwehren findet am Freitag und Samstag in Altötting statt.

Die Führungskräfte der oberbayerischen Feuerwehren treffen sich heute zur Herbstversammlung in Altötting. Insgesamt kommen 90 Kreis- und Stadtbrandräte sowie Kreis- und Stadtbrandinspektoren mit den Vertretern von Polizei und Fachbehörden zusammen. Der ehemalige Kreisbrandmeister Maximilian Bogner aus dem Landkreis Traunstein wird über die Themen "Brandschutz-Erziehung in der Schule" sowie "Krisen- und Sicherheitskonzepte an Schulen" sprechen.

Einen breiten Raum bei dem Treffen wird auch das Juni-Hochwasser einnehmen. Dazu geht es um die Einführung des Digitalfunks in Oberbayern. Die Herbstversammlung der Feuerwehrler wird morgen in Altötting fortgesetzt.

Quelle: Bayernwelle Südost

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser