Altenheim St. Klara: Und schon wieder...

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Altötting - Am Donnerstagmorgen hat erneut ein Feueralarm im Altenheim St. Klara für Aufregung gesorgt. Bereits am Mittwochabend ging der Alarm los!

Der erste Alarm im Altenheim St. Klara ging am Mittwochabend los. Sofort eilten die umliegenden Feuerwehren zum Einsatzort. Die Rettungskräfte hatten es dann aber nicht mit Feuer zu tun, sondern mit Wasser. Der Brandmelder war offenbar von Wasserdampf ausgelöst worden. Das heiße Wasser kam vermutlich aus einem defekten Wasserhahn in einem Einzelzimmer. Eine Person soll durch das heiße Wasser leicht verletzt worden sein.

Die Bilder vom Mittwochabend:

Wasserdampf löst Brandalarm aus

Gleiches Bild dann am Donnerstagmorgen um 6.45 Uhr. Wieder ging der Brandmelder im Altenheim St. Klara los. Wieder war es kein Brand, wieder war es der defekte Wasserhahn in dem gleichen Zimmer...

Die Bilder vom Donnerstagmorgen:

Feueralarm im Altenheim

Daniela Feigl/Martin Vodermair

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser