+++ Eilmeldung +++

Offenbar Selbstmord

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Bericht: Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Thermografie: Eigenheim effizienter machen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Innerhalb der Debatte zur Energiewende gewinnt die Thematik der Energieeffizienz immer mehr an Gewicht.

Die Energieeffizienz beginnt bei den Bürgern in ihren eigenen vier Wänden, indem sie ihr Haus fit für die Zukunft machen. Ein Hilfsmittel hierbei ist eine Thermografieaufnahme.

"Ein Bild sagt mehr als tausend Worte", bekräftigt Landrat Erwin Schneider. "Mit Hilfe einer Thermografieaufnahme können Wärmeverluste sehr gut sichtbar gemacht werden, die mit bloßem Auge nicht erkennbar sind." Die Ergebnisse solcher Aufnahmen sollen Schwachstellen aufzeigen und als mögliche Sanierungsgrundlage dienen. Wer erstellt jedoch solche Aufnahmen? Gibt es für Sanierungen finanzielle Unterstützungen?

Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Thermografie sollen bei dem Informationsabend am Donnerstag, 22.11.2012 um 18.30 Uhr im Sparkassensaal im 3.OG der Filiale Altötting geklärt werden. Unter den Anwesenden werden zudem drei Thermografieaufnahmen im Wert von je 300 Euro verlost.

Dieser kostenlose Informationsabend ist eine Veranstaltung von der Sparkasse Altötting-Mühldorf in Kooperation mit dem Landratsamt Altötting und in Zusammenarbeit mit qualifizierten Energieberatern. Bitte melden Sie sich bis zum 16. November in Ihrer Filiale oder per Telefon (08631/611-0).

Für Rückfragen steht Pascal Lang, Energiemanager am Landratsamt Altötting unter der Telefonnummer 08671 / 502-345 oder per Mail unter pascal.lang@lra-aoe.de zur Verfügung.

Pressemitteilung Landratsamt Altötting

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Region Alt-/Neuötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser