Fuß zwischen Müllwagen und Baum eingeklemmt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Als die 24-jährige Müllwerkerin auf das hintere Trittbrett des Müllwagens steigen wollte, rollte das Fahrzeug plötzlich rückwärts. Dabei wurde ihr Fuß zwischen einem Baum und dem Wagen eingeklemmt.

Am Mittwoch, 24.11.2010, gg. 12.15 Uhr, lud ein Müllwagen in der Martin-Seidel- Straße „gelbe Säcke“ ein. Nach der Ladetätigkeit stieg die 24-jährige Müllwerkerin auf das rechte hintere Trittbrett des Müllwagens. Plötzlich, der Grund ist noch ungeklärt, rollte der Müllwagen, der von einem 39-Jährigen gelenkt wurde, etwas rückwärts und stieß gegen einen Straßenbaum.

Die 24-Jährige versuchte zwar noch die Nottaste zu drücken, konnte aber nicht mehr verhindern, dass ihr rechter Fuß zwischen Müllfahrzeug und Baum eingeklemmt wurde. Als der 39-jährige Müllwagenfahrer dies im rechten Außenspiegel sah, fuhr er sofort nach vorne. Die 24-Jährige wurde am rechten Fuß und Oberschenkel schwer verletzt und mit dem Sanka ins Kreisklinikum Altötting verbracht. Es wird um Zeugenhinweise an die PI Altötting gebeten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser