Zwei Personen bei Unfall verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Die Ampelanlage an der Innkanal-Kreuzung fiel am Samstag für kurze Zeit aus. Ohne auf die Verkehrszeichen zu achten fuhr ein 37-Jähriger auf die Kreuzung und krachte mit einem anderen Pkw zusammen.

Am Samstag Nachmittag fiel kurzzeitig die Ampelanlage an der Innkanal-Kreuzung in Mühldorf-Nord aus. Ein 37-jähriger Traunreuter Pkw-Fahrer fuhr daraufhin, von der Bürgermeister-Hess-Str. kommend, ohne auf die Verkehrszeichen zu achten, in den Kreuzungsbereich ein und prallte dort gegen den bevorrechtigten Pkw eines 44-jährigen Rosenheimers.

Dieser sowie seine Beifahrerin wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und begaben sich in ärztliche Behandlung. Zudem waren beiden Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Der entstandene Gesamtsachschaden beträgt ca. 10.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser