Zwei Papiertonnen in Brand gesetzt

Winhöring - Unbekannte haben am Mittwoch in der Mühlgasse zwei Papiertonnen in Brand gesetzt. Dabei entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.

Am Mittwoch gegen 23.50 Uhr wurden in der Mühlgasse durch einen bisher unbekannten Täter zwei Papiertonnen auf unbekannte Weise in Brand gesetzt. Eine Frau, die den Brand feststellte, teilte dies dem Hausbewohner sofort persönlich mit. Die verständigte FFW Winhöring löschte die beiden Papiertonnen ab.

Der Schaden an der Hausmauer, die verrußt wurde, sowie an den Papiertonnen beträgt ca. 500 Euro. Es wird um Hinweise an die Polizeiinspektion Altötting (08671 / 9644-0) gebeten. Außerdem wird darum gebeten, dass sich die Brandmitteilerin, die momentan nicht bekannt ist, bei der PI Altötting meldet.

Pressemeldung PI Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser