Zwei Verletzte nach Crash auf der Kreuzung

Feichten - Vorfahrt übersehen und schon hat es gekracht: An der Giglinger Kreuzung kam es zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autofahrern. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Am Donnerstag fuhr ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Berchtesgadener Land gegen 15.45 Uhr mit seinem VW Golf auf der Kreisstraße AÖ28 von Feichten kommend in südliche Richtung und wollte die Giglinger Kreuzung geradeaus überqueren. Hierbei übersah er jedoch einen vorfahrtsberechtigten VW Touran, der von einem 51-Jährigen aus Neuötting gefahren wurde.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Fahrer des Touran und dessen Ehefrau als Beifahrerin leicht verletzt wurden. Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 14.000 Euro.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © Picture Alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser