+++ Eilmeldung +++

Mehrere Standorte betroffen

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Einbrecher mit Fingerspitzengefühl

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Die Einbrecher waren handwerklich ziemlich gewieft. In dem sie die Schlosszylinder der Einganstüren abdrehten, verschafften sie sich Zugang.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in ein Haushaltswaren-/Fahrradgeschäft eingebrochen.

Die Täter drehten an beiden Eingangstüren die Schlosszylinder ab und gelangten so in die Geschäftsräume. Dort entnahmen sie aus den beiden Kassen das Bargeld und auch die Münzgeldeinsätze wurden mitgenommen. Sonstige Gegenstände im Geschäft blieben unberührt. Vorgefundene Tatortspuren deuten darauf hin, dass die Täter zum Abdrehen der Schlosszylinder ein zehn mm breites Werkzeug benutzten.

Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Burghausen, Tel. 08677 / 96910.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser