Brandstiftung oder Unfall?

Papiertonne in Brand geraten

Zangberg - Um kurz nach Mitternacht ging in Palmberg eine an der Straße stehende blaue Papiertonne in Flammen auf. Doch die Brandursache ist bisher noch unklar.

Am 25. April gegen 0.30 Uhr wurde bemerkt, dass eine blaue Papiertonne an einem Anwesen in Palmberg brannte. Die auf der Straße stehende Tonne wurde dabei völlig zerstört. Der Sachschaden beträgt dabei ca. 50 Euro. Ein Anwohner hat vor Eintreffen der Polizeistreife die Tonne abgelöscht; die Feuerwehr war nicht nötig. Die Brandursache ist unbekannt. Angrenzende Anwesen bzw. Personen waren nicht gefährdet.

Die Polizeiinspektion Mühldorf bittet unter der Tel.-Nr. 08631/3673-0 um Hinweise.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser