Verkehrsunfall auf der Landshuter Straße in Richtung Neuötting

18-jährige Fahranfängerin missachtet Vorfahrt - 10.000 Euro Schaden

Winhöring - Am Montag, 22. Januar gegen 15.55 Uhr ereignete sich auf der Landshuter Straße in Richtung Neuötting ein Verkehrsunfall. 

Eine 18-Jährige bog mit ihrem Auto von der Mühldorfer Straße nach links auf die Landshuter Straße in Richtung Neuötting ein. Dabei missachtete sie dasRotlicht der dortigen Lichtzeichenanlage und dadurch auch die Vorfahrt einer von rechts auf der Landshuter Straße (Kreisstraße AÖ 35) kommenden 35-jährigen Autofahrerin. Die 18-Jährige prallte mit der Fahrzeugfront gegen die linke hintere Fahrzeugseite der 35-Jährigen. Verletzt wurde dabei niemand. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 10.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Winhöring

Rubriklistenbild: © dpa/Patrick Seege (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser