Feuerwehreinsatz „Am Gries“

Ehemaliges Bienenhaus brennt in Winhöring - Sachschaden im fünfstelligen Bereich

Am frühen Montagmorgen (22. März) kam es Am Gries in Winhöring zu einem Brand. Ein ehemaliges Bienenhaus wurde dabei zerstört. Die Brandursache ist unklar.

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting im Wortlaut:

Winhöring - Am 22. März 6 Uhr, kam es Am Gries in Winhöring zu einem Feuerwehreinsatz. Aus bislang ungeklärter Ursache brach in einem Holzschuppen, welcher früher als Bienenhaus genutzt wurde, ein Feuer aus.

Durch das rasche Eingreifen der alarmierten Wehren konnte ein Übergreifen der Flammen auf einen weiteren angrenzenden Holzlagerschuppen und ein Garagengebäude verhindert werden. Am betroffenen Holzschuppen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.      

Rubriklistenbild: © Pixabay (Symbolbild)

Kommentare