Fahrerflucht in Wasserburg

Unbekannter Täter eckt an: Wer hat etwas gesehen?

Wasserburg - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch fuhr ein bislang unbekannter Fahrer an eine Hausmauer und beschädigte sie dabei. Anschließend beging er Fahrerflucht. Die Polizei bittet jetzt um Hinweise:

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zwischen 17 Uhr und 8 Uhr ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht durch einen unbekannten Fahrzeugführer eines roten Ford B-Max. Der Unfallverursacher verlor vermutlich die Kontrolle über sein Fahrzeug, touchierte mit diesem die Hausmauer eines Antiquitätengeschäfts und beschädigte diese. 

Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 150 Euro geschätzt. Von dem unfallverursachenden Auto wurde Teile des linken Außenspiegels zurückgelassen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu Täter und Tatfahrzeug geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Wasserburg unter der Telefonnummer 08071/91770 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser