Vorfall in Wasserburg 

Ohne Grund: Jugendlicher wird von Unbekannten geschlagen

Wasserburg - Am Donnerstag war ein Jugendlicher zu Fuß in Richtung Burgerfeld unterwegs, als er plötzlich von drei Unbekannten verfolgt wurde. Diese attackierten ihn auf einmal grundlos und schlugen ihm auf die Lippe.

Am Donnerstag ging ein Jugendlicher gegen 22 Uhr die Watzmannstraße in Wasserburg in Richtung Kreisverkehr im Burgerfeld entlang.

Plötzlich wurde er von drei männlichen Personen verfolgt. Einer der Personen schlug dem Jugendlichen völlig unerwartet und grundlos auf die Lippe. Die drei Personen lachten und flüchteten anschließend. Alle drei waren scheinbar dunkel bekleidet und der „Schläger“ hatte den Schriftzug „Alpha“ auf seiner Jacke.

Die Polizeiinspektion Wasserburg am Inn sucht nun Zeugen dieses Vorfalls. Bei Hinweisen melden Sie sich bitte telefonisch unter der 08071/9177-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser