Einbruch in Reitmehring

Spielautomaten geknackt und mit Bargeld entkommen

Wasserburg am Inn/ Reitmehring -  In der Nacht von Sonntag auf Montag drang ein bislang unbekannter Täter in eine Gaststätte in der Bahnhofstraße in Reitmehring ein und brach die sich darin befindlichen Spielautomaten auf.

Es wurde eine größere Menge an Bargeld entwendet, zudem entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Die Polizeiinspektion Wasserburg hat die Ermittlungen in diesem Fall aufgenommen undbittet Zeugen, welche in der Nacht von Sonntag auf Montag im Bereich der Bahnhofstraße oder des Zettlwegs in Wasserburg / Reitmehring verdächtigte Wahrnehmungen gemacht haben oder mögliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder Autos geben können, sich unter der Nummer 08071/9177-0, zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg am Inn

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser