Polizei ermittelt in Wasserburg

Einbruch in Modellbauclub - Hoher Sachschaden

Wasserburg - In der Nacht auf Donnerstag stiegen Unbekannte in das Vereinsheim des Modellbauclubs Wasserburg ein. Gelohnt hat sich das wohl kaum, die Täter erbeuteten nur eine geringe zweistellige Summe. Es entstand allerdings hoher Sachschaden.

In der Nacht auf Donnerstag, 31. August, wurde in das Vereinsheim des Modellbauclubs Wasserburg, das sich zwischen Attl und Roßhart/Edling befindet, eingebrochen.
Der Täter entwendete aus einem Getränkeautomaten eine niedrige zweistellige Summe. Der entstandene Sachschaden ist deutlich höher. Hinweise bitte an die Polizei Wasserburg unter Telefon 08071/91770.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser