Dreister Vorfall in Wasserburg

Mit Moped des Gaststättenbetreibers am Badria geflüchtet

Wasserburg am Inn - Unbekannte Diebe plünderten die Kasse, stahlen Zigaretten und andere Sachen. Und dann passierte noch etwas ziemlich Dreistes.

In der Nacht auf Freitag brachen unbekannte Täter in die Gaststätte neben dem Badria in Wasserburg am Inn ein. Sie plünderten die Kasse, entwendeten Zigaretten und andere Gebrauchsgüter.

Außerdem machten sie sich auch noch mit dem Kleinkraftrad des Gaststättenbetreibers aus dem Staub. Um damit entkommen zu können, mussten sie zudem ein Loch in die Badria-Umzäunung schneiden.

Der entstandene finanzielle Schaden liegt im vierstelligen Bereich. Hinweise bitte an die Polizei Wasserburg unter der Telefonnummer 08071/91770.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser