Kontrolle in der Reichenberger Straße in Waldkraiburg

Führerscheinklasse B reicht nicht aus – Aschauer (21) wird die Weiterfahrt unterbunden

Weil er mit einem Fahrzeug unterwegs war, für welches sein Führerschein nicht zulässig war, musste ein 21-jähriger zu Fuß nach Hause laufen.

Pressemitteilung im Wortlaut:

Waldkraiburg -  Am Mittwoch, um 14.35 Uhr, wurde ein 21-jähriger Mann aus Aschau am Inn, der mit einem Mercedes-Kastenwagen in der Reichenberger Straße unterwegs war, einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung der Papiere stellten die Beamten der Polizei Waldkraiburg fest, dass die vorhandene Führerscheinklasse B für das Fahrzeug mit über 3,5 t nicht ausreicht. Die Weiterfahrt wurde unterbunden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Marius Becker/dpa

Kommentare