Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Wegen tiefstehender Sonne: Auto touchiert Betonsäule - Prellungen im Gesicht

Waldkraiburg - Am Samstagnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Frau verletzt wurde. 

Am Samstag den 23. März gegen 16.45 Uhr, befuhr eine 67-jährige Waldkraiburgerin mit ihrem Auto den Oderweg in Richtung Stadtmitte. Aufgrund der zu diesem Zeitpunkt tiefstehenden Sonne, kam die Fahrzeuglenkerin zu weit nach rechts und touchierte dort zunächst den dortigen Bordstein und anschließend eine Betonsäule. 

Die Fahrzeugführerin zog sich hierdurch leichte Prellungen im Gesicht zu. Das Fahrzeug erlitt durch den Aufprall einen wirtschaftlichen Totalschaden in Höhe von 4000 Euro. Das verunfallte Fahrzeug musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © gbf

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT