Schaden von ca. 6.000 Euro

Verkehrsunfall nach Vorfahrtsmissachtung

Waldkraiburg - Nachdem ein 40-jähriger Mann mir seinem VW an der Kreuzung Braunauer/ Brünner Straße einen Vorfahrtsberechtigten Audi-Fahrer übersah, kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Am 27. Februar ereignete sich gegen 16.45 Uhr an der Kreuzung Braunauer / Brünner Straße ein Verkehrsunfall. Ein 40-jähriger Mann aus Neuötting übersah mit seinem Volkswagen den vorfahrtsberechtigten Audi eines 28-jährigen Mannes aus Ampfing. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Schaden an den beiden Autos beträgt ca. 6.000 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser