Amtsbekannter mit zwei Promille auf dem Fahrrad

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Am Samstagnachmittag hielt die Polizei einen Radfahrer auf, der stark alkoholisiert wirkte. Der Atemalkoholtest war eindeutig.

Am 18.04.2015, gegen 13.50 Uhr, wurde in der Erzgebirgsstraße ein 25-Jähriger mit dem Fahrrad einer Personenkontrolle unterzogen. Der amtsbekannte Waldkraiburger führte ein neuwertiges Fahrrad mit sich und war stark alkoholisiert.

Der Alkoholtest ergab einen Wert von knapp zwei Promille. Deshalb wurde dem Radfahrer untersagt, mit dem Rad zu fahren. Er musste nach Hause schieben, was er auch befolgte.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser