Pressemitteilung der Polizei Waldkraiburg

Veränderungen am Fahrzeug lässt Betriebserlaubnis erlöschen

Waldkraiburg - Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Sonntagmittag von Beamten der Polizei Waldkraiburg ein 34-jähriger Waldkraiburger am Grünen Weg kontrolliert.

Er hatte an seinem BMW die Scheinwerfer und Rückleuchten, sowie die vorderen Seitenscheiben dunkel foliert. Diese Veränderungen führten zum Erlöschen der Betriebserlaubnis seines PKWs. Eine Weiterfahrt wurde unterbunden.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT