Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei ermittelt in Waldkraiburg

Verkohlte Gesangsbücher, verschmorte Mikrofone & Co.: Unbekannte randalieren in Kirche

In einer Waldkraiburger Kirche in der Karlsbader Straße kam es am Mittwoch (13. April) zu Beschädigungen von mehreren Gegenständen.

Die Polizeimeldung im Wortlaut:

Waldkraiburg – Am Mittwoch (13. April) wurde in der Zeit zwischen 11.45 und 15.45 Uhr mehrere Gegenstände in einer Kirche in der Karlsbader Straße beschädigt. Unbekannte Täter verkohlten Gesangsbücher, zerdrückten Kerzen und verschmorten Mikrofone. Ebenfalls wurde Sand aus einer Kerzenschale in der Kirche verteilt. Der Gesamtschaden konnte noch nicht genau benannt werden, da die Ermittlungen zu der Tat noch andauern.

Pressebericht der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Silas Stein/dpa/Symbolbild