Am Donnerstag in Waldkraiburg

Unfall an Kreuzung sorgt für satten Sachschaden

Waldkraiburg - Am Donnerstag, 23. Mai, um 14.40 Uhr, wollte eine 44-jährige Waldkraiburgerin mit ihrem Opel von der Liebigstraße kommend die Daimlerstraße überqueren. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Dabei übersah sie den von links kommenden und vorfahrtsberechtigten Fiat eines 63-jährigen Haimingers. Der Fiat-Fahrer wollte den Zusammenstoß noch vermeiden und zog sein Auto nach links, wobei er den Außenspiegel eines ihm entgegenkommenden VWs beschädigte. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 6.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand.

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © re (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT