Beim Abbiegen: Frau übersieht Buben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Gegen 7.45 Uhr kam es zu einem Unfall zwischen einem Kleinbus und einem neunjährigen Fahrradfahrer, bei dem der Junge verletzt wurde.

Am 06. Juli, um 7.45 Uhr, befuhr eine 60-Jährige aus Waldkraiburg mit ihrem Kleinbus VW den Grünen Weg in östlicher Richtung. An der Kreuzung Grüner Weg / Ecke Siemensstraße bog sie bei grünem Ampellicht nach rechts in die Siemensstraße ab und übersah hierbei den auf der rechten Fußgängerfurt befindlichen 9-jährigen Schüler mit seinem Fahrrad.

Dieser überquerte zur gleichen Zeit und ebenfalls bei Grünlicht die Siemensstraße. Dabei kam es bei geringer Geschwindigkeit des Fahrzeugs zum Zusammenstoß zwischen Fahrzeugfront des Kleinbusses und dem Fahrrad des Schülers.

Der Schüler kam dabei zu Sturz und sein Fahrrad wurde unter dem Kleinbus eingeklemmt. Bei dem Unfall wurde der 9-Jährige aus Waldkraiburg leicht verletzt und anschließend noch vorsorglich ins Krankenhaus Mühldorf eingeliefert.

An dem Fahrrad entstand Schaden von circa 150 Euro, der Kleinbus blieb unbeschädigt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser