Polizeimeldung aus Waldkraiburg

Unerlaubt aufgemotzter BMW wird aus dem Verkehr gezogen

Waldkraiburg - Ein 43-jähriger Waldkraiburger wurde am Mittwoch, den 28. Oktober, gegen 13.20 Uhr mit seinem PKW einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Die Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg im Wortlaut:


Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann ein Gewindefahrwerk einbauen ließ, welches nicht eingetragen war. Dadurch erlosch die Betriebserlaubnis des BMWs und die Weiterfahrt musste unterbunden werden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen die Straßenverkehrszulassungsordnung.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Friso Gentsch/dpa

Kommentare