Unfall in Waldkraiburg

Roller unter Lkw begraben: Fahrer (69) kann sich in letzter Sekunde retten

Waldkraiburg - Am Mittwoch, 17. Juni, ereignete sich in der Peter-Rosegger-Straße in Richtung Grüner Weg ein Verkehrsunfall. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Ein 69-jähriger Rentner aus Waldkraiburg befuhr am Mittwoch um 11.55 Uhr, die Peter-Rosegger-Straße in Richtung Grüner Weg. An der Kreuzung ordnete er sich links ein, da er zum Goetheplatz abbiegen wollte. Zur selben Zeit bog ein 54-jähriger Waldkraiburger mit seinem Lkw vom Grünen Weg in die Peter-Rosegger-Straße ein.

Dabei schnitt der Lkw-Fahrer die Kurve und stieß gegen den Roller. Dem Rentner gelang es, noch rechtzeitig von seinem Zweirad abzuspringen, so dass er unverletzt blieb. Der Roller wurde vom Lkw überfahren und erlitt Totalschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa(Symbolbild)

Kommentare