Im Stadtpark Waldkraiburg

„Stunt“ missglückt: Jugendlicher stürzt mit seinem Fahrrad

Waldkraiburg - Ein 13-Jähriger stürzte mit seinem Fahrrad beim "Downhill" im Stadtpark Waldkraiburg. Zum Glück zog er sich nur leichte Verletzungen zu.

Ein 13-jähriger Waldkraiburger wollte am Montag, den 10. Juni, im Stadtpark das „Downhillfahren“ üben. Bei einem versuchten Sprung über einen Stein blieb er allerdings mit dem Pedal an diesem hängen und kam zu Sturz.

Der Junge wurde zur Abklärung seiner Schmerzen in das Krankenhaus verbracht. Glücklicherweise konnten dort nur leichte Verletzungen festgestellt werden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/Friso Gentsch/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT