Polizeiinspektion Waldkraiburg

Fundtier in Waldkraiburg: Wer vermisst einen grau-braun-beigen Kater?

Waldkraiburg - Eine 49-jährige Waldkraiburgerin griff am Sonntag einen streunenden Kater auf.

Die Meldung im Wortlaut


Am Sonntag, den 06. September, konnte gegen 22 Uhr durch eine 49-jährige Waldkraiburgerin ein streunender Kater aufgegriffen werden. Die Katze ist nicht tätowiert und hat ein grau-braun-beiges Fell. Der Besitzer des Tieres kann sich ab sofort mit dem Tierheim Pürten in Verbindung setzen, dorthin wurde der Kater heute Nacht verbracht.

Pressebericht der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare