Am Montag in Waldkraiburg

Streit zwischen zwei Männern (49 und 77) eskaliert - Rentner mit Tierabwehrspray besprüht

Waldkraiburg - Ein Streit am Montag, den 19. Oktober, ist für einen beteiligten Waldkraiburger äußerst unangenehm geendet, als sein Gegenüber ein Tierabwehrspray einsetzte.

Ein Streit endete am Montag, um 14:55 Uhr, mit einer Körperverletzung. Zwei Waldkraiburger im Alter von 49 und 77 Jahren gerieten in der Gablonzer Straße in einen verbalen Streit. Der 49-jährige bekam es mit der Angst zu tun und setzte gegen den 77-Jährigen ein Tierabwehrspray ein. Dieses sprühte er dem Rentner ins Gesicht. Dabei wurde der 77-Jährige leicht verletzt.


Die Hintergründe des Streits werden noch ermittelt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare