Schlägerei am mittwochabend

Streit wegen Fahrrad eskaliert - Waldkraiburger verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Ein Streit wegen eines Fahrrads ist am Mittwochabend eskaliert. Die Folge: Ein Waldkraiburger wurde im Gesicht verletzt.

Am Mittwoch ereignete sich gegen 20.15 Uhr eine Körperverletzung vor einem Supermarkt in der Teplitzer Straße. Ein angetrunkener 50-jähriger Mann verwechselte am Kundenpark-Gelände sein abgestelltes Fahrrad mit dem Fahrrad eines 57-jährigen Mannes aus Waldkraiburg.

Als der rechtmäßige Besitzer den anderen Mann darauf hinweisen wollte, reagierte dieser völlig aggressiv und schlug ihm mit der Faust in das Gesicht. Der Waldkraiburger erlitt leichte Verletzungen im Bereich der Gesichtshaut. Gegen den Angreifer wird nun wegen vorsätzlicher Körperverletzung ermittelt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser