Polizei muss in Waldkraiburg eingreifen

Streit unter zwei Männern in Wohngemeinschaft eskaliert

Waldkraiburg - Zwei Männer stritten erst lautstark und gingen dann noch aufeinander los. Nachbarn riefen die Polizei.

Am 9. April gegen 23 Uhr meldeten Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus im Altvaterweg in Waldkraiburg eine Ruhestörung. Zwei Männer stritten erst lautstark, dann kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung.

Einer der beiden wurde dabei stärker verletzt, sodass er mit dem Rettungswagen ins Kreiskrankenhaus Mühldorf gebracht wurde.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser