Mehrere Streifen in Waldkraiburg im Einsatz

Streit an der Anker-Dependence endet mit in gegenseitiger Körperverletzung 

+

Waldkraiburg - Zwei Bewohner der Anker-Dependence Waldkraiburg sind am Mittwoch in Streit geraten. Sie verletzten sich gegenseitig. Die Polizei rückte mit sieben Streifen aus.

Pressemitteilung im Wortlaut:


Mehrere Einsatzkräfte der Polizei sorgten dafür, dass es am Mittwoch, den 24. Juni, um 19.40 Uhr, bei einem Streit zweier Asylbewerber nicht zu weiteren Ausschreitungen kam. Die beiden Männer, 25 und 26 Jahre alt, waren vor der Anker-Dependance Waldkraiburg aneinander geraten. 

Die Auseinandersetzung der Beiden endete in einer wechselseitigen Körperverletzung. Die genauen Hintergründe des Streits sind nicht bekannt.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Kommentare