Polizeieinsatz in Waldkraiburg

"Stockbesoffen" im Auto unterwegs - Führerschein weg! 

Waldkraiburg - Am späten Abend fiel aufmerksamen Bürgern ein stark betrunkener Autofahrer auf. Die Trunkenheitsfahrt hat für den Mann nun ernste Konsequenzen:

Von Donnerstag auf Freitag, meldeten besorgte Mitbürger gegen Mitternacht einen möglichenbetrunkenen Autofahrer im Stadtgebiet. In einem Opel konnte ein 50-Jähriger von den Streifenbeamten angetroffen werden. 

Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert weit über zwei Promille. Nach der Blutentnahme wurde der Führerschein sofort sichergestellt.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser