Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Aggressiv gegenüber Rettungsdienst und Polizei in Waldkraiburg

Betrunkener (20) bedroht am Stockhamer Berg Rettungskräfte

Über die Einsatzzentrale wurde der Polizei am Samstag (26. Juni), um 19.40 Uhr, ein augenscheinlich stark alkoholisierter Mann am Stockhamer Berg gemeldet, der Hilfe braucht.

Waldkraiburg - Beim Eintreffen der Polizeibeamten war der 20-jährige Waldkraiburger, der augenscheinlich unter Drogen- und Alkoholeinfluss stand, bereits in rettungsdienstlicher Behandlung. Da der junge Mann sehr aggressiv auftrat und die eingesetzten Kräfte bedrohte, mussten ihm aufgrund seiner Widerstandshandlungen Handfesseln angelegt werden.

Nach Absprache mit der Staatsanwaltschaft wurde er zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und anschließend in eine Spezialklinik verlegt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand

Kommentare