Polizeieinsatz in Waldkraiburg

Eritreer schlugen mit Fäusten aufeinander ein

Waldkraiburg - Bereits am Montagabend wurde gegen 19.25 Uhr der Polizeiinspektion Waldkraiburg eine Schlägerei zwischen zwei Männern in der Ludwig-Ganghofer-Straße mitgeteilt. 

Die jungen Männer aus Eritrea schlugen sich gegenseitig mit den Fäusten und wurden beide leicht verletzt. Einer der beiden mussten mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden.

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser