Sachbeschädigung:

Schulfenster eingeschlagen

Waldkraiburg - An zwei verschiedenen Schulen wurden Fenster eingeschlagen. Noch ist nicht bekannt, wer die Täter waren. Die Polizei bittet um Hinweise:

In der Zeit vom 3. September, 16.30 Uhr, bis zum 4. September, 9 Uhr, wurden die Fenster an zwei Waldkraiburger Schulen durch unbekannte Täter beschädigt. Zum einen wurde am Sonderpädagogischen Förderzentrum eine Scheibe mittels eines Steins eingeschlagen. Der Schaden beträgt hier ca. 500 Euro.

Zum anderen wurde an der Eingangstüre der Mittagsbetreuung der Dieselgrundschule versucht, die Türfenster einzuschlagen. Diese gingen jedoch nicht zu Bruch. Auch hier beträgt der Schaden ca. 500 Euro.

Wer sachdienstliche Hinweise zu den Taten geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Waldkraiburg Telefon 08638 / 9447-0 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser