Waldkraiburger in Besitz von Marihuana Polizei wegen Ruhestörung gerufen

Waldkraiburger in Besitz von Marihuana  - Haftbefehl vollstreckt

Waldkraiburg - Am 4. März wurde die Polizeistreife der Polizeiinspektion Waldkraiburg gegen 23.10 Uhr zu einer Ruhestörung in die Rosenstraße gerufen. Beim Eintreffen war keine laute Musik mehr hörbar, jedoch wurde Marihuana Geruch festgestellt. 

Auch war der Ruhestörer kein Unbekannter - gegen ihn lag ein Vollstreckungshaftbefehl vor. Der 26-jährige Waldkraiburger musste die Polizisten auf die Wache begleiten. Auch muss er sich wegen dem Besitz von Betäubungsmittel verantworten.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser