Polizeiinspektion Waldkraiburg

Eintragung in Fahrzeugpapiere fehlt: Bußgeld wegen Fahrwerktuning

Waldkraiburg - Am Dienstag unterband die Polizei Waldkraiburg die Weiterfahrt von zwei Autofahrern, deren Autos Veränderungen am Fahrwerk vorwiesen. Diese wurden nicht in die Fahrzeugpapiere eingetragen.

Die Meldung im Wortlaut


Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am Dienstagmittag mussten Beamte der Polizei Waldkraiburg einem 42-jährigen Audi-Fahrer und einer 46-jährigen VW-Golf Fahrerin die Weiterfahrt unterbinden.

Die Fahrwerke an ihren Autos waren verändert - die erforderliche Eintragung in den Fahrzeugpapieren fehlte. Sie müssen nun im Rahmen eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens mit einem Bußgeld rechnen

Pressebericht der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare